Gebirgstruppe

Gebirgstruppe
f <-, -n> воен горнострелковые войска

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Нужна курсовая?

Смотреть что такое "Gebirgstruppe" в других словарях:

  • Gebirgstruppe — Polnische Gebirgstruppen bei einer Parade in Warschau Gebirgstruppen sind ein Teil der Bodenstreitkräfte, der speziell für den Kampf in schwierigem Gelände (insbesondere im Gebirge) und unter ungünstigen klimatischen Bedingungen ausgebildet und… …   Deutsch Wikipedia

  • Gebirgstruppe (Deutschland) — Mützenabzeichen der deutschen Gebirgstruppe Die Gebirgstruppe ist der Teil des deutschen Heeres, der speziell für den Kampf in schwierigem Gelände (insbesondere im Gebirge) und unter ungünstigen klimatischen Bedingungen ausgebildet und… …   Deutsch Wikipedia

  • Gebirgstruppe der Wehrmacht — Die Gebirgstruppe ist der Teil der deutschen Bodenstreitkräfte, der speziell für den Kampf in schwierigem Gelände (insbesondere im Gebirge) und unter ungünstigen klimatischen Bedingungen ausgebildet und ausgerüstet ist. Erstmals in Deutschland… …   Deutsch Wikipedia

  • Gebirgstruppe (Österreich) — Österreichische Alpenjäger 1931 auf dem Dachstein Die Gebirgstruppe Österreichs sind die für den Gebirgskrieg ausgebildeten und ausgerüsteten Truppenteile des Österreichischen Bundesheeres …   Deutsch Wikipedia

  • Gebirgstruppe — Gebirgsjäger * * * Ge|bịrgs|trup|pe, die (Militär): Truppe verschiedener Waffengattungen, die speziell für den Einsatz im Gebirge ausgebildet u. ausgerüstet ist. * * * Ge|bịrgs|trup|pe, die (Milit.): Truppe verschiedener Waffengattungen, die… …   Universal-Lexikon

  • Kameradenkreis der Gebirgstruppe — Die Gebirgstruppe ist der Teil der deutschen Bodenstreitkräfte, der speziell für den Kampf in schwierigem Gelände (insbesondere im Gebirge) und unter ungünstigen klimatischen Bedingungen ausgebildet und ausgerüstet ist. Erstmals in Deutschland… …   Deutsch Wikipedia

  • K.k. Gebirgstruppe — Das Jahr 1906 war das Gründungsjahr der k.k. Gebirgstruppe, die Teil der Landwehr der cisleithanischen Reichshälfte war. Deshalb wird das Kürzel „k.k.“ (für kaiserlich österreichisch, königlich böhmisch) verwendet und nicht die Bezeichnung „k.u.k …   Deutsch Wikipedia

  • k.k. Gebirgstruppe — Das Jahr 1906 war das Gründungsjahr der k.k. Gebirgstruppe, die Teil der Landwehr der cisleithanischen Reichshälfte war. Deshalb wird das Kürzel „k.k.“ (für kaiserlich österreichisch, königlich böhmisch) verwendet und nicht die Bezeichnung „k.u.k …   Deutsch Wikipedia

  • General der Gebirgstruppe — war eine militärische Rangstufe in der deutschen Wehrmacht. Ähnliche Dienstgrade waren bei der Wehrmacht auch für andere Waffengattungen eingeführt. Es gab beim Heer General der Infanterie, General der Kavallerie, General der Artillerie, General… …   Deutsch Wikipedia

  • General der Gebirgstruppe — General der Gebirgstruppe, littéralement Général des troupes de montage en français, est un grade intermédiaire de Général dans les anciennes armées de terre allemandes. Sommaire 1 Historique 2 Correspondance dans les armées allemandes 2.1… …   Wikipédia en Français

  • Gebirgsjäger — Gebirgstruppe * * * Ge|bịrgs|jä|ger 〈m. 3; Mil.〉 Angehöriger einer für den Kampf im Gebirge ausgebildeten Truppe; Sy Alpenjäger (2) * * * Ge|bịrgs|jä|ger, der (Militär): 1. Angehöriger der Gebirgsjäger (2). 2. <Pl.> Kampftruppe des Heeres …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»